26.04.2012 | Infoabend Photovoltaik und Eigenverbrauch - 25.04.12

Infoabend Photovoltaik und Eigenverbrauch - 25.04.12

Photovoltaik ist und bleibt eine rentable und vielseitig nutzbare Technik der Energiegewinnung

Dies konnten Geschäftsführer Andreas Fladung und René Faber, Schüco Neue Energien, in ihrem gestrigen Vortrag (25.04.2012 19:00 Uhr) zum Thema Photovoltaik + Eigenverbrauch deutlich machen.
Auch wenn die solare Stromerzeugung in Deutschland in den letzten Monaten wiederholt auf dem Prüfstand steht, ist sie gerade aus Privathaushalten und kleinen sowie mittelständischen Unternehmen
nicht mehr wegzudenken.
Geschäftsführer Andreas Fladung eröffnete den Abend mit einer Reihe von interessanten Ausblicken auf eine solarunterstützte Zukunft. Hierzu stellte René Faber, Gebietsmanager der Fa. Schüco Solar aus Bielefeld, bereits lieferbare Produkte aus den Bereichen Photovoltaik, Homemanagement/Energiemanagement und backup-Systemen vor.
Während kleinere und mittelständische Unternehmen aufgrund Ihres Lastprofils (Mittagsspitze und geringer nächtlicher Verbrauch) optimale Voraussetzungen für die Nutzung von Solarstrom besitzen,
werden in privaten Haushalten zukünftig innovative backup-Systeme bzw. Energiemanagementsysteme nötig. Heute schon können elektrische Batteriesysteme den am Tag generierten Solarstrom bis in die Nachtstunden speichern und durch intelligente Zu- und Abschaltung von Verbrauchern (Waschmaschine, Gefrierschrank etc.), sowie unter Einbindung von aktuellen Wetterdaten und bekannten Lastprofilen, den Eigenverbrauchsanteil auf bis zu 65% anheben. Hier bietet der Wechselrichter-Weltmarktführer SMA, Deutschland, bereits seit geraumer Zeit marktgängige Systeme an. www.sma.de 
Im Juni 2012 wird die Firma SCHÜCO Neue Energien auf der Intersolar in München den SCHÜCO-Energiemanager vorstellen. Speziell entwickelte Hochleistungsbatterien mit Lithium-Ionen-Technologie ermöglichen eine kompakte und platzsparende Bauform bei besonders langer Lebensdauer. Der vollintegrierte Solarwechselrichter (2 MPP-Tracker) und Batterieladeregler ermöglicht Plug&Play-Anschluss mit backup-Funktion bei Netzausfall. Die ethernet-Schnittstelle ermöglicht die Anbindung an das SCHÜCO-portal, sowie den Zugriff über PC, smartphone usw.

Abschließend stellte Herr Faber aktuelle Schücoprodukte aus dem Bereich der Elektromobilität vor. Baukastenähnliche carports in verschieden Größen, e-Tanksäulen und passende Batteriespeicher und Montagesysteme können in Zukunft dafür sorgen, den Eigenverbrauch auf bis zu 80% zu erhöhen.

<- Zurück zu: AKTUELLES

Finden Sie uns auf Youtube

Ansprechpartner

Andreas Fladung
Tel.: 0241 9903311
E-Mailkontakt

Geschäftsanschrift

Im Johannistal 31a
52064 Aachen
Tel.: 0241 9903311
Fax: 0241 9903313

Lieferanschrift

Im Johannistal 31a
52064 Aachen
 

Service

PV Beratung
PV Planung
PV Montage
PV Service

 

PV Messtechnik
PV Thermografie
PV Sanierung
PV Reinigung

© Fladung Solartechnik GmbH