Verschattungsanalyse

Das digitale Verschattungsanalysegerät Solmetric SunEye mit GPS-Empfänger ermöglicht es, objektive und nachvollziehbare Sonnenverfügbarkeits- und Schattenanalysen zu geplanten oder bestehenden Photovoltaikprojekten geben zu können.

Das leistungsstarke tragbare Gerät kann ganzjährige Einstrahlungssimulationen direkt vor Ort erstellen. Eine integrierte Kamera mit Fischaugenobjektiv beliefert einen speziellen Prozessor für die Bildverarbeitung mit den Horizontaufnahmen des umliegenden Raums. So ist es bereits vor Ort möglich Prozentwerte für vorliegende Verschattungen bzw. die entsprechende Sonnenverfügbarkeit nennen zu können.
Mit der zugehörigen Auslegungssoftware können Ertragsprognosen für den Istzustands, aber auch zukünftige Einstrahlungsveränderungen  wie zum Beispiel durch Baumwuchs/Baumfällungen, Neubauten usw. durchgespielt und berechnet werden. Am solmetric SunEye oder am laptop können diese Veränderungen sehr einfach mit Pinsel- oder Radiergummifunktionstools simuliert werden.

Das Einspielen der Horizontaufnahmen in unsere Planungs- und Simulationssoftware PVsol expert premium, ermöglicht eine deutlich schnellere Analyse der Solarerträge bei Teilverschattungen, als die Erstellung einer eigenen 3-D-Simulation.

Bereits in der Planungsphase können so verschattungsfreie Dachflächen ermittelt, bzw. unvermeidbare Teilverschattungen bewertet werden. Für ältere Bestandsanlagen besteht so eine sehr schnelle Möglichkeit fehlende Erträge durch neue Verschattungen identifizieren, bewerten oder ausschließen zu können.



jährliche Sonnenpfade
Hinderniselevation
nutzbare Solarstrahlung

Ansprechpartner

Andreas Fladung
Tel.: 0241 9903311
E-Mailkontakt

Geschäftsanschrift

Im Johannistal 31a
52064 Aachen
Tel.: 0241 9903311
Fax: 0241 9903313

Lieferanschrift

Im Johannistal 31a
52064 Aachen
 

Service

PV Beratung
PV Planung
PV Montage
PV Service

 

PV Messtechnik
PV Thermografie
PV Sanierung
PV Reinigung

© Fladung Solartechnik GmbH